Kettenreaktion auslösen

Heute prüfe ich mal, wie und wo ich in meinem Leben positive Kettenreaktionen auslösen kann. Wenn wir in bestimmten einzelnen Lebensbereichen wieder Dinge ins Fließen bringen, kommen plötzlich andere Bereiche automatisch auch wieder ins Laufen. Nun ein Beispiel: Als ich meine eigenen Semle-Seminare eröffnete, hatte ich dadurch wieder mehr Zeit Weiterlesen…

UND statt ODER jeden Tag

Viele Menschen haben sich ein ODER-Denken angeeignet und genauso sieht deren Leben täglich aus, das heißt in der klaren Sicht: Karriere oder Familie, Erfolg oder Gesundheit, eine Firma leiten oder Freizeit haben usw.. Solange ich solche Beschränkungen bzw. vorgefertigte Meinungen im Kopf und meiner Frequenz habe, spiegelt mir meine tägliche Weiterlesen…

Laber, laber, Leberkäs

100. Diskussion zum gleichen Thema in quälender Langsamkeit zerreden, schön reden. Kennen Sie den Ausspruch: „laber, laber Leberkäs“, Es geht darum, dass oft solange geredet wird oder schöngeredet wird, dass Dinge zerredet werden oder dass es die 100. Diskussion zum gleichen Thema ist und bisher nichts entschieden und getan wurde. Weiterlesen…