Heute höre ich einmal ganz tief in mich hinein, was mich im Leben wirklich glücklich sein lässt und mir im Leben Freude macht. Und ich werde die klare Sicht der Dinge bekommen, dass es nicht immer die großen Ziele und Projekte sind, die automatisch große Freude und großes Glücklichsein garantieren.

Im Sommer auf unseren Hausberg zu steigen und die tolle Rundumsicht zu genießen, oder im Winter eine schöne CD eingelegt, am warmen Kachelofen im bequemen Ledersessel mit hochgelegten Füßen zu lesen, sind für mich zum Beispiel Lebensgefühle, die ich nicht so einfach mit irgendwas eintauschen würde.

Kennen Sie solche Glücksmomente? Es muss daher nicht immer nur ein neues materielles Ziel sein das ich anstrebe, sondern es kann auch ein wichtiges Projekt sein, mir z.B. mehr Freiheit und Zeit anzustreben, um solche erwähnten glücklichen Momente mehr stattfinden zu lassen und genießen zu können. Dazu kann es motivierend sein, Rücklagen zu bilden, um immer souveräner und freier zu sein, und ggf. bei Sonnenschein auch mal nicht zu arbeiten.

Das sollen nur Beispiele gewesen sein um ab heute zu überdenken:
Welche Ziele und Projekte sind um gut auszusehen, es anderen Recht zu machen, um Marktanteile und Berühmtheit zu erlangen oder um uns wieder rund um die Uhr einzuspannen, oder welche bringen uns wirklich Freiheit, Freude, Erfüllung und Glücklichsein.

Alles Gute wünscht Ihnen
Ulrich Semle

Kategorien: Tipp der Woche

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.